Termin: 15.03.2014
Leistungen:

• Fahrt im modernen Reisebus ab/an Magdeburg ZOB, Zerbst Bahnhof, Burg Bahnhof, Schönebeck Haltestelle am Stadtfeld
• Eintritt Museum für sorbische Volkskunst Bautzen
• 2 Stunden Freizeit in Bautzen
• 80 min Führung Kloster Sankt Marienstern

Preis: € 34.- p. P. für Abonnenten € 39.- p. P. für Nicht-Abonnenten

Buchung und Beratung In Ihren Service-Centern und Service-Punkten der Volksstimme Leser-Reisen Telefonische Beratung: Tel.: 08000-744890 (kostenfrei), leserreisen@volksstimme.de

In der Oberlausitz haben die Sorben das Ostereierverzieren zu einer echten Volkskunst gebracht. Mit unterschiedlichen Techniken werden ausgeblasene Eier geschickt und auf die vielfältigste Art verziert. Dabei entstehen richtige Kunstwerke. Beim Besuch des Ostereiermarktes können Sie die verschiedenen Techniken kennenlernen und den Ostereier-Verzierern über die Schulter schauen oder sich durch fachkundigen Rat und Anleitung inspirieren lassen, es selbst einmal zu versuchen. Am Nachmittag lernen Sie während einer Führung das Kloster Sankt Marienstern, direkt an der Via Regia gelegen, kennen. Das Kloster wurde bereits 1248 gegründet und ist auch heute noch bewirtschaftet