Termin: 30.11.2014

Eingeschlossene Leistungen:
• Fahrt im modernen Reisebus ab/an Magdeburg ZOB, Burg Bahnhof, Zerbst Schwimmhalle und Schönebeck Hst. Stadtfeld Poliklinik
• Eintritt "DAS WUNDER VON BERN" in der PK 4 am Nachmittag
• Gelegenheit zum Besuch des Weihnachtsmarktes
Preis: € 119.- p. P. für Abonnenten
€ 126.- p. P. für Nichtabonnenten

Zubuchbare Leistungen
p. P.: Aufpreis PK 3 € 6.- / Aufpreis PK 2 € 16.- / Aufpreis PK 1 € 34.-

Buchung und BeratungIn Ihren Service-Centern und Service-Punkten der Volksstimme Leser-Reisen
Telefonische Beratung:Tel.: 08000-744890 (kostenfrei), leserreisen@volksstimme.de

Er suchte einen Helden und fand seinen Vater. Energiegeladen, packend und zutiefst berührend. DAS WUNDER VON BERN erzählt vor dem Hintergrund der Fußball-Weltmeisterschaft 1954 eine bewegende Vater-Sohn-Geschichte. Es geht um eine Familie, die sich findet, eine Mannschaft, die über sich hinauswächst, und einen kleinen Jungen mit großen Träumen. Das Ruhrgebiet der Nachkriegszeit: Der neunjährige Matthias lebt mit seinen älteren Geschwistern sowie der Mutter Christa in Essen. Der Vater Richard ist noch immer in Kriegsgefangenschaft.

Das tägliche Leben ist hart und zunächst kämpft jeder allein für sich und seine Träume. Matthias schwärmt für Nationalspieler Helmut Rahn und wünscht sich nichts sehnlicher, als seinen Freund und Idol zur WM zu begleiten. Doch als der Vater nach zehn Jahren heimkehrt, ist nichts mehr, wie es einmal war ...