Wir verlosen unter allen Teilnehmern 6x das Spiel Matchball von Ravensburger.



Los geht´s: Geben Sie Ihre Tipps zum WM-Kader in unserem Volksstimme-WM-Voting ab und nehmen damit an der Verlosung teil. Einfach abstimmen und im Ergebnisfenster Ihre Kontaktdaten eintragen.
Viel Glück!

>> Hier geht es zum Voting!

1, 2 oder 3, ein Satz und der Ball ist drin. Das klingt nach Ratequiz, Leichtathletik und Fußball in einem. Nein, so funktioniert Matchball, das neue aktionsreiche Familienspiel von Ravensburger.

Matchball vereint Geschicklichkeit und sportlichen Wettkampf: Zwei bis sechs Spieler versuchen, weiße Bälle in den neun Löchern der Spieleschachtel zu versenken. Hinter den Löchern steht eine Prellwand, ähnlich wie beim Basketball, gegen die die Bälle fliegen dürfen, ehe sie ins Loch springen. Nur einlochen – das ist alles? Abwarten. Vor der Spieleschachtel liegen drei Tafeln mit den Nummern eins bis drei. Auf einem dieser so genannten Aufschlagfelder muss der Ball aufkommen, ehe er idealerweise in eines der Löcher springt. Welches Aufschlagfeld der Spieler treffen muss, entscheidet der Würfel. Der Spieler steht etwa einen halben Meter vor der Tischkante, was das zielgenaue Werfen nicht einfacher macht. Da geht schon mal ein Ball daneben, ehe er den Dreh raus hat. Ein bis drei Punkte gibt es für die äußeren Löcher, vier Zähler für einen Wurf in die goldene Mitte. Wer als Erster mindestens 15 Punkte erreicht, gewinnt.

Matchball bleibt spannend bis zum letzten Wurf. Es heißt keine Nerven verlieren, auch wenn der Mitspieler schon deutlich vorgelegt hat. Nur ein Wurf ins richtige Loch, und die Partie ist gewonnen. Aber der Treffer nützt nichts, wenn man das falsche Aufschlagfeld trifft. Viel Gefühl, Geschick und ein wenig Glück sind gefragt, um die Bälle zu versenken. Für abwechslungsreichen Spielspaß sorgen zahlreiche Varianten. Besonders reizvoll ist die Version "Punktlandung". Es gewinnt, wer am Ende exakt 15 Punkte erzielt. Wer mehr wirft, muss wieder rückwärts auf 15 Zähler spielen.

Das aktionsgeladene Familienspiel von Andrew und Jack Lawson bietet Spaß für 2-6 Spieler ab 8 Jahren.

www.ravensburger.de

Bilder