Wir verlosen unter allen Teilnehmern 3 Fanpakete mit Kinoplakat und dem Buch "Warum Raben die besseren Eltern sind".

Diese Verlosung ist leider bereits abgelaufen. Schauen Sie doch bei unseren aktuellen Gewinnspielen vorbei!

Frau Müller muss weg! Soviel steht fest, als sich eine Gesandtschaft besorgter Eltern zu einem außerplanmäßigen Termin mit der Klassenlehrerin Frau Müller (Gabriela Maria Schmeide) zusammenfindet. Weil die Noten schlecht sind und am Schuljahresende die Entscheidung fällt, ob die Kinder den Sprung aufs Gymnasium schaffen, sind die Eltern (Justus von Dohnányi, Anke Engelke, Ken Duken, Mina Tander, Alwara Höfels) fest entschlossen, mit der Absetzung der Lehrerin zu retten, was noch zu retten ist - koste es, was es wolle! Doch Frau Müller spielt nicht mit. Mit einem Mal brechen bei den doch so perfekten Müttern und Vätern alle Vorbehalte und Ressentiments, Zweifel und Sorgen, Gehässigkeiten und Ängste hervor. Die wahre Schlacht, die beginnt jetzt...

Mit seinem neuen Film FRAU MÜLLER MUSS WEG verwandelt Sönke Wortmann ab dem 15. Januar 2015 eine Grundschule in eine Kampfarena elterlicher Eitelkeiten. Basierend auf dem erfolgreichen Theaterstück von Lutz Hübner ist diese perfekt abgestimmte Komödie eine bittersüße Abrechnung mit dem Bildungssystem in Deutschland. Je mehr der Elternabend aus dem Ruder läuft, desto weiter zieht der Film thematisch seine Kreise. Helikopter-Eltern üben den Aufstand im Klassenzimmer.

In den Hauptrollen dieses entwaffnend ehrlichen und extrem komischen Ensemblestücks laufen Gabriela Maria Schmeide, Justus von Dohnányi, Anke Engelke, Ken Duken, Mina Tander und Alwara Höfels zu Höchstform auf.

FRAU MÜLLER MUSS WEG ist eine Produktion der Little Shark Entertainment und Constantin Film Produktion in Co-Produktion mit SevenPictures Film und wurde gefördert mit Mitteln der Film- und Medienstiftung NRW, der FFA, dem DFFF und des FFF.

Mit Gabriela Maria Schmeide, Justus von Dohnányi, Anke
Engelke, Ken Duken, Mina Tander, Alwara Höfels, Rainer Galke, Jürgen Maurer
Drehbuch: Lutz Hübner, Sarah Nemitz, Oliver Ziegenbalg
Regie: Sönke Wortmann
Produzenten: Tom Spieß, Oliver Berben
Co-Produzent: Stefan Gärtner
Executive Producer: Martin Moszkowicz

Kinostart: 15. Januar 2015
Im Verleih der Constantin Film

www.facebook.com/fraumuellermussweg

Wir verlosen zum Kinostart 3 Fanpakete mit Kinoplakat und dem Buch "Warum Raben die besseren Eltern sind".

Geht es um berufstätige Mütter, wird immer noch gerne das Bild von der "Rabenmutter" bedient. Auch wenn die Bindungsforschung zeigt, dass Kleinkinder keinen seelischen Schaden nehmen, wenn sie täglich ein paar Stunden von ihren Eltern getrennt sind, nagt das schlechte Gewissen an vielen Frauen, die neben dem Mama-Sein auch noch arbeiten gehen. Vor allem dann, wenn das Kleine in den ersten Kinderkrippen-Tagen Tränen vergießt. Dabei beginnt der Prozess der Ablösung im Grunde bereits mit der Durchtrennung der Nabelschnur. Das Autorenduo Jan-Uwe Rogge und Angelika Bartram sind überzeugt: Schon als Babys machen sich Kinder auf ihren eigenen Weg und Eltern müssen sie dabei unterstützen. Der Ratgeber Warum Raben die besseren Eltern sind zeigt, wie das gelingen kann und sich die richtige Balance finden lässt zwischen Haltgeben und Loslassen.

   

Bilder