Der Beginn des Ersten Weltkriegs vor 100 Jahren war der Anfang einer Katastrophe, an deren Ende nichts mehr so war und niemals wieder so werden würde wie vor dem August 1914. Millionen Soldaten aus der ganzen Welt fielen auf den Schlachtfeldern, Millionen Zivilisten in der Heimat litten Hunger und Not. Staaten gingen unter, neue Mächte stiegen auf.

Lesen Sie in "Volksstimme Doku"

In "Volksstimme Doku" lesen Sie auf Nachdrucken der Originalseiten aus den Ausgaben der "Volksstimme", der "Magdeburgischen Zeitung" und dem "Stendaler Intelligenz- und Leseblatt", wie die Zeitungen in unserer Region über den Kriegsausbruch berichtet haben.

Außerdem in der 28-seitigen Sonderausgabe "Volksstimme Doku": Die Geschichte des Altmärkers Reinhold Listemann, der aus sibirischer Gefangenschaft um die halbe Welt zurück in die Heimat reiste; wie die Madgeburger Domprediger 1914 und 2014 über Krieg und Frieden sprachen; wie Familien in Sachsen-Anhalt bis heute die Erinnerung an den Weltkrieg bewahren."

Die Sonderausgabe "Volksstimme Doku" Preis von 2,50€ EUR zzgl. Versandkosten erhältlich. Für Abonnenten der Volksstimme ist die Lieferung versandkostenfrei.

>>Jetzt bestellen: "Volksstimme Doku" – 100 Jahre Erster Weltkrieg