Hier gehts zur Klassenfoto-Aktion der Volksstimme

Hinweise

Um Ihr Klassenfoto im Internet auf Volksstimme.de anzeigen zu lassen, beachten Sie bitte die technischen Hinweise bei den einzelnen Schritten.

Um Ihr herkömmliches Klassenfoto zu digitalisieren, nutzen Sie am besten einen handelsüblichen Flachbett-Scanner und eine Software zur Fotobearbeitung. Achten Sie beim Einscannen Ihres Fotos nach Möglichkeit darauf, dass die fertige Datei keine überflüssigen Seitenränder besitzt, da die Bildansicht auf Volksstimme.de begrenzt ist und die Erkennbarkeit von Schülern und Lehrern evtentuell beeinträchtigt werden kann.

Wichtig: Ihr ausgesuchtes Klassenfoto darf eine maximale Dateigröße von 2,0 Megabyte nicht überschreiten. Ebenso muss es im JPG-Format vorliegen. Diese Vorgaben müssen eingehalten werden, da ein Hochladen sonst nicht möglich ist.

Nach dem Hochlade-Vorgang wird das Foto einer kurzen Prüfung unterzogen und anschließend für die Ansicht im Internet freigeschaltet. Dieser Vorgang dauert i.d.R. nicht länger als einen Tag.

Um bereits hochgeladene Klassenfotos anzusehen, können Sie sich durch die einzelnen Übersichtsseiten klicken oder die komfortable Suchfunktion nutzen. Hier können Sie direkt nach Ihrem Ort oder Ortsteil, Ihrer Klasse, dem Namen Ihrer Schule oder einem Jahrgang suchen.

Hier gehts zur Klassenfoto-Aktion der Volksstimme

Die Klassenfoto-Aktion Volksstimme erfreut sich bereits seit mehreren Wochen großer Beliebtheit. Schon weit über 500 Klassenfotos können im Internet auf Volksstimme.de angeklickt oder täglich in Ihrer Volksstimme angesehen werden.

Bei der Klassenfoto-Aktion der Volksstimme werden Schulklassen aus Magdeburg und Umgebung vorgestellt und somit ehemalige Schüler und auch Lehrer zusammengeführt.

Und so können Sie mitmachen:

Schicken Sie uns einfach Ihr Klassenfoto und wir veröffentlichen den Schnappschuss kostenlos im Internet auf Volksstimme.de sowie in Ihrer Volksstimme im Rahmen der Serie "Meine Klasse von ...". Vielleicht erkennt sich der eine oder andere Schulkamerad wieder - so können alte Kontakte aufgefrischt werden.

So kommt Ihr Foto ins Internet und in die Zeitung: Am einfachsten ist es, wenn Sie Ihr Foto direkt über www.volksstimme.de/klassenfoto hochladen. Oder Sie senden Ihr Foto per E-Mail an

klassenfoto-md@volksstimme.de

oder per Post an

Volksstimme
Lokalredaktion Magdeurg
Kennwort: Klassenfoto
Bahnhofstraße 17
39104 Magdeburg

Bitte versehen Sie Ihr Foto mit Angaben zu Stadt/Ortsteil, Name der Schule, Klasse, Jahrgang und Ihren Kontaktdaten.

 

Bilder