Z: Wernigerode ZS: WR PZ: Wernigerode PZS: WR Prio: höchste Priorität IssueDate: 04.02.2010 23:00:00
Katrin und Denis Wulstein (vorn rechts mit Sohn Milo) von einer Wirtschaftskanzlei aus Magdeburg stifteten der Jugendabteilung Kegeln des SV Lok Blankenburg einen Satz neuer Trikots, die der Blankenburger Mario Lindner (hinten links) gestaltet hatte. Der Jugendabteilung gehören zurzeit zwölf Kinder und Jugendliche im Alter von 9 bis 16 Jahren an. Sie trainieren immer montags von 13 bis 18 Uhr. Für die Spende bedankten sich die Nachwuchskegler (von hinten links) Marie Wenzel, Kevin Dost, Benjamin Blucha, Fabian Glanz, Laura Auerswald, Katharina Wenzel, Justin Heinze und Felix Ullmann sowie Jugendleiter Matthias Kürschner (hinten 2. von links), Abteilungsleiter Lothar Richter (2. von rechts) und Jugendleiterin Olga Grundmann (nicht im Bild).Foto: Egmont Uhlmann.