Z: Magdeburg ZS: MD PZ: Magdeburg PZS: MD Prio: höchste Priorität IssueDate: 10.02.2010 23:00:00
Magdeburg. Am Sonntag soll es losgehen mit den Punktspielen der Fußball-Regionalliga nach der Winterpause. In der heimischen MDCC-Arena trifft der 1. FC Magdeburg ab 13.30 Uhr auf Türkiyemspor Berlin. Die Spieler um FCM-Trainer Steffen Baumgart brennen darauf, endlich die Aufholjagd starten zu können.

Dabei sind die Elbestädter gegen die Berliner besonders motiviert, hatten sie doch das Hinspiel im Jahnsportpark am 25. August mit 0:1 verloren. Es war eine der enttäuschenden Partien, mit denen der Club schon zu Saisonbeginn in der Tabelle nach hinten rutschte.

Doch jetzt geht der Blick bei den Magdeburgern nach vorn. Türkiyemspor als Tabellenzehnter – neun Zähler hinter dem FCM – soll der erste Drei-Punkte-Lieferant im neuen Jahr werden und somit für einen gelungenen Start sorgen.

Dass das kein Selbstläufer ist, weiß Steffen Baumgart natürlich. "Die Berliner sind eine spielerisch starke Mannschaft. Sie haben sich gegenüber der vorigen Saison deutlich gesteigert. In vielen Spielen sind sie unter Wert geschlagen worden", weiß der FCM-Coach.

Trotzdem ist für den Trainer der Gastgeber der Sieg ein Muss. "Wir wollten und wollen mit einem Sieg in die Rückrunde starten. Egal, ob das nun beim Hamburger SV II oder daheim gegen Türkiyemspor ist. Wer zur Spitze vorstoßen will, muss seine Spiele gewinnen. Das ist eine ganz einfache Logik", so Baum-gart.

Für das Spiel am Sonntag hat Baumgart bis auf Deckungsspieler Silvio Bankert derzeit alles an Deck. Für Bankert könnte Tobias Friebertshäuser, der in den Testspielen überzeugte, oder Andreas Gaebler in die Startformation aufrücken.

In Vorbereitung auf die Spiele wurde das Training wieder etwas reduziert, so dass das Team gestern Vormittag in der Laufhalle aktiv war und heute am Nachmittag eine Einheit absolviert.

Mit Blick auf die Bespielbarkeit des Platzes in der MDCC-Arena meinte Baumgart: "Ich gehe da jeden Tag dran vorbei und sehe, was passiert. Ich bin optimistisch, bis mich eine andere Nachricht erreicht."

Der erste Fanabend 2010 findet heute um 19.00 Uhr in der neuen Fangaststätte "Club 74" statt.