Z: Wernigerode ZS: WR PZ: Wernigerode PZS: WR Prio: höchste Priorität IssueDate: 17.02.2010 23:00:00
Hasselfelde (fbo). Das kommende Wochenende steht in Hasselfelde ganz im Zeichen des Skilanglaufs. Am Sonnabend (14.30 Uhr) startet die 1. Stadtmeisterschaft der Stadt Oberharz am Brocken (bestehend aus den Ortsteilen Benneckenstein, Elbingerode, Elend, Königshütte, Rübeland, Sorge, Stiege, Tanne, Trautenstein und eben Hasselfelde) um den Pokal des Sport Shops Ehrlich. Am Sonntag folgt der Staffeltag (10 Uhr).

Der Vereinsvorsitzende des SV Hassefelde, Peter Anders, freut sich auf die Wettbewerbe: "Bei den Stadtmeisterschaften gehen Kinder bis hin zu allen Alterklassen der Erwachsenen, Groß und Klein an den Start. Das ganze ohne ein Startgeld zu bezahlen. Nach den zuletzt prächtigen Winterverhältnissen hoffen wir auf eine rege Beteiligung und sind diesbezüglich auch optimistisch." Anders selbst hat sich von den guten Bedingungen überzeugt: "Ich bin die Strecke am Sonnabend schon gefahren und kann sagen, dass ich hier noch nie so gute Bedingungen vorgefunden habe." Der 52-jährige Sportlehrer weiß wovon er spricht, war er doch selbst als Leistungssportler Weltmeisterschaftsteilnehmer. Inzwischen ist er seit 1992 Vorsitzender des Vereins. Auf noch mehr Jahre kann der zweite Wettbewerb, der Staffeltag, zurückblicken, wenngleich nicht sicher ist, wann genau dieser entstand. "Viele Vereinsunterlagen sind 1991 einem Brand zum Opfer gefallen, so dass wir die Premierenveranstaltung nicht genau datieren können. Fakt ist, dass es den Staffeltag seit den 1950er Jahren gibt und zu DDR-Zeiten auch die Sportclubs teilnahmen", so Anders.Die traditionelle Veranstaltung genoss und genießt viel Ansehen. Gut angenommen wurde dabei die Wettkampfklasse "Volksstaffel", in der Familien und Freunde gemischt starten können. Außerdem gibt es reine Damen- und Herrenstaffeln. Anmeldungen für beide Wettkämpfe sind bis heute möglich (Tel.: 039459/7 13 69 oder 039459/7 15 26 sowie Mail: info@hasselfelde.de oder info@sport-ehrlich.de. Dazu sind Nachmeldungen am Wettkampftag vor Ort möglich.