Z: Magdeburg ZS: MD PZ: Wernigerode PZS: WR Prio: höchste Priorität IssueDate: 01.03.2010 23:00:00
Die deutsche Mannschaft hat in Vancouver erstmals die Spitzenposition im "ewigen" Medaillenspiegel der Olympischen Winterspiele erobert. Insgesamt 360-mal und damit so häufig wie sonst keiner standen deutsche Sportler auf dem Treppchen, davon 129-mal ganz oben. Russland fiel mit nunmehr 124 Siegen auf den zweiten Platz zurück, gefolgt von Norwegen, das mit neun Olympiasiegen von Vancouver auf 107 Goldmedaillen kommt, und den USA (87).

GoldSilber Bronze

1. Deutschland129130101 2. UdSSR/Rußl.124 92 93 3. Norwegen107108 91 4. USA 87 96 72 5. Österreich 55 58 72 6. Kanada 53 46 48 7. Schweden 51 35 49 8. Schweiz 43 37 46 9. Finnland 42 58 56 10. Italien 35 32 37 11. Niederlande 29 31 26 12. Frankreich 27 26 37 13. Südkorea 23 14 8 14. Großbritannien 10 5 15 15. China 9 18 17 16. Japan 9 13 15 17. Tschechien 7 13 22 18. Australien 5 1 3 19. Kroatien 4 5 1 20. Estland 4 2 1