Z: Magdeburg ZS: MD PZ: Wernigerode PZS: WR Prio: höchste Priorität IssueDate: 14.03.2010 23:00:00
Bernburg (dpa). Die Handballer des SV Anhalt Bernburg haben ihre schwarze Serie fortgesetzt. Das abgeschlagene Zweitligaschlusslicht verlor am Samstag vor heimischer Kulisse das Landesderby gegen die Reserve des SCM mit 23:31 (12:14).

Die Gastgeber konnten vor 593 Zuschauern nur in der ersten Halbzeit halbwegs Gegenwehr leisten. Doch nach dem 8:7 (14.) gelang den Bernburgern in zwölf Minuten nur ein Treffer. Den größten Anteil am verdienten Erfolg der SCM-Reserve hatten der ehemalige Bernburger Dennis Krause und Niklas Kupfer (je 6).