Z: Wernigerode ZS: WR PZ: Wernigerode PZS: WR Prio: höchste Priorität IssueDate: 16.04.2010 22:00:00
Wernigerode (ige). Der KreisSportBund Harz weist alle Vereine auf diesem Weg über die erforderlichen Maßnahmen zur Beantragung einer Zuwendung für den Sportstättenbau 2011 hin. Ein formloser Antrag (Inhalte: Bauvorhaben, Kosten) muss bis zum 31. Mai an den KSB Harz gesendet werden.

Den weiteren Vorgang wird der KreisSportBund dann persönlich mit den Vereinen besprechen. Der oben genannte Termin ist wichtig, da bis zum 13. August die beantragten Maßnahmen beim Landessportbund in Magdeburg abgegeben werden müssen. Spätere Eingänge können nicht mehr berücksichtigt werden.

Für weitere Fragen weden sich interessierte Sportvereine an die Geschäftsstelle KreisSportBundes Harz, Bahnhofstraße 39, 38855 Wernigerode, Tel. (0 39 43) 5 57 11-0.