Braunlage (rko/fbo). Am 4. Februar findet in Hannover ein Eishockey-Benefizspiel zugunsten des NEV-Eishockey-Nachwuchses statt. Dabei trifft Zweitligist Hannover Indians als Gastgeber im Stadion am Pferdeturm auf eine Allstar-Auswahl der Oberliga Nord. Beginn ist um 20 Uhr. Der Reinerlös des Spieles kommt dem Eishockey-Nachwuchs zu Gute und das bei moderaten Eintrittspreisen von 10 Euro für Erwachsene und 5 Euro für Jugendliche bei freier Platzwahl.

Die Zusammensetzung der Oberliga-Nord-Allstars wird dabei von den Fans der jeweiligen Vereine bestimmt. Um an der Abstimmung teilzunehmen, sind die Anhänger aufgerufen, unter Nennung der Spieler (und deren Vereinszugehörigkeit) für die Positionen Torhüter, Linker Verteidiger, Rechter Verteidiger, Linker Stürmer, Center und Rechter Stürmer eine E-Mail an abstimmung@lev-niedersachsen.de zu senden. Die eingesandten Stimmen können für die Abstimmung nur berücksichtigt werden, wenn alle sechs Positionen benannt wurden und für die jeweiligen Spieler auch die Vereinszugehörigkeiten angegeben wurden. Da die Abstimmung bereits heute endet, sollten sich Fans und Interessierte beeilen - später eingehende Sendungen werden nicht berücksichtigt. Das Ergebnis wird auf der Homepage des NEV (www.lev-niedersachsen.de) veröffentlicht.