Ilsenburg (ige). Zu seinem beliebten Hallenfußballturnier lädt die zweite Männermannschaft des FSV Grün-Weiß Ilsenburg am kommenden Sonnabend, 22. Januar, wieder in die Harzlandhalle ein. Zum fünften Mal wird um den Wanderpokal der Firma "Metallbau Siegl & Siegl GbR" gespielt. Beginn ist um 14 Uhr.

Als Cupverteidiger und Favorit geht der Harzoberligist SV Fortschritt Veckenstedt ins Rennen, weiterhin sind die FSG Drübeck, der SV Darlingerode/Drübeck II, TSV Wasserleben II, Einheit Stapelburg, TSV 1893 Langeln und zwei Vertretungen des Gastgebers FSV Grün-Weiß Ilsenburg II mit von der Partie.