Wernigerode (ige). Mit dem hochklassig besetzten Turnier der Damen und Herren um den 2. Wolters-Hofbrauhaus-Cup findet an diesem Wochenende die Turnierserie im Tenniscenter Waldmühle ihre Fortsetzung. Mit dabei sind zahlreiche Topspieler, Aktive aus dem Harzkreis sind bei dem Ranglistenturnier nicht am Start.

Das 22 Spieler starke Feld der Herren wird von Julian Onken angeführt, der Spieler vom Uhlenhorster TC steht aktuell auf dem 128. Platz der DTB-Rangliste. Bei den Damen (11 Spielerinnen) ist Constance Lotz (TV Zehlendorfer Wespen), Nr. 102 der DTB-Rangliste, an Nummer eins gesetzt.

Das Turnier beginn heute mit den ersten Spielen der Ausscheidungsrunde, die Endspiele sind wie gewohnt am Sonntag. Bereits in der Vorwoche hatten die Senioren um den Wolters-Hofbrauhaus-Cup gekämpft, ein Bericht hierzu folgt in der morgigen Ausgabe.