Freudigen Besuch erhielten kürzlich die Bobfahrer des BRC Ilsenburg: Landrat Dr. Michael Ermrich (2.v.l.) und Wilfried Schlüter (links) vom Vorstand der Harzsparkasse überbrachten dem Bob- und Rodelclub, vertreten durch Vereinschef Dirk Sielaff und Bobwart Gregor Riehmer (vorn von rechts) sowie Udo Kasten und Jens Eggert (stehend von rechts), einen Scheck über 5 000 Euro aus der Stiftung der Kreissparkasse Wernigerode. In einer kurzen Einweisung erfuhren die beiden Vertreter der Sparkassenstiftung, dass die finanziellen Mittel unter anderem im neuen, erfolgreichen Bob des Vereins bestens angelegt sind.