Wernigerode (ige), Im Rahmen der Spielausschusssitzung des Kreisfachverbandes Harz wurden die Viertelfinalspiele im Hasseröder-Pokal ausgelost. Drei Partien werden am Sonnabend, 26. März ausgetragen, dazu das Nachholspiel aus dem Achtelfinale. Für die Partie Eintracht Derenburg gegen den Sieger des Spiels TuS Elbingerode II gegen FSV Sargstedt wird der Termin rechtzeitig bekannt gegeben und im DFBnet veröffentlicht. Sollte sich Elbingerode II durchsetzen, wird das Spiel gedreht. Spielverlegungen für das Viertelfinale werden nicht stattgegeben. Die Ergebnismeldung ins DFBnet hat unmittelbar nach Spielschluss zu erfolgen.

Achtelfinale, Nachholspiel

Sonnabend, 26. März, 14 Uhr

TuS Elbingerode II - FSV 1920 Sargstedt

Viertelfinale

Sonnabend, 26. März, 14 Uhr

Stahl Blankenburg - Harslebener SV Germ.

Grün-Weiß Hasselfelde II - TSV Langeln

SG Suderode/Gernr. II - SV Timmenrode

noch ohne Termin:

Derenburg - Sieger Elbingerode II/Sargstedt

(Spielkennung DFBnet: 740050)