Silstedt (fbo). "Im Namen des Reit- und Voltigiervereins Silstedt, aller Voltigier- und Reitkinder einschließlich vieler Eltern sowie aller Einsteller der Pferdepension ¿Neuer Wiesenhof‘ und allen Reitern, Trainern und Pferdefreunden gratulieren wir Sabine Pohle herzlich zum 40. Geburtstag", kommentiert Katrin Fischer vom RFV das Jubiläum, und weiter: "Wir wünschen ihr weiterhin viel Elan und Schaffenskraft für die zahlreichen gemeinsamen Vorhaben besonders auch innerhalb der Voltigierszene."

Sabine Pohle ist seit Kindesbeinen mit dem Pferdesport und besonders mit dem Voltigieren eng verbunden. Sie ist eine Institution, wenn es darum geht, Kindern und Jugendlichen die Liebe zum Pferd und die Arbeit mit diesen beizubringen. Sie hat stets ein offenes Ohr für die kleinen und großen Problemen, ist ein guter Zuhörer und versucht zu helfen und zu vermitteln. Ein herzliches Dankeschön sagt besonders der Vorstand des Vereins für die aufopferungsvolle Arbeit bei Organisation und Durchführung von eigenen Wettkämpfen und Lehrgängen und der unendlichen Bereitschaft zur Vorbereitung und Begleitung der Voltigierer zu den zahlreichen Veranstaltungen jeglicher Art.