Wernigerode (ige). Im Rahmen der Tagung des KFV Fußball Harz wurde am Wochenende das Halbfinale im Hasse- röder Pokal ausgelost. Während der Harsleber SV Germania auf den SV Timmenrode trifft, muss der TSV Langeln noch auf seinen Gegner warten. Der Harzliga-Spitzenreiter gastiert beim Sieger der Viertelfinalpartie zwischen Eintracht Derenburg und dem Sieger des noch ausstehenden Achtelfinals in Elbingerode. Die offene Partie TuS Elbingerode II gegen FSV Sargstedt findet voraussichtlich nächste Woche statt. Der Termin für das Halbfinale steht noch nicht fest.