Wernigerode (fbo). Die Ehrung der besten Harzkreis-Sportler des Jahres 2010 fand am Sonnabend im Kongress- und Kulturhotel in Wernigerode statt. Der festliche Rahmen war bewusst gewählt, um Sportlern, Ehrenamtlichen und Funktionären danke für die gezeigten Leistungen zu sagen. Die Veranstaltung wurde mit der Anwesenheit von Rodel-Weltmeisterin Olympiasiegerin Tatjana Hüfner aufgewertet. Nach der Eröffnung durch KSB-Präsident Henning Rühe und Landrat Dr. Michael Ermrich wurden die Auszeichungen in den verschiedenen Kategoreien vorgenommen. Live-Musik und ein reichhaltiges Buffet rundeten den Abend ab. Ein ausführlicher Bericht folgt am Mittwoch.