Carl-Miller-Bad: Carl-Miller-Straße (50 mal 19 Meter Becken)

Erich-Rademacher-Bad, J.-Göderitz-Straße 113 (50 mal 16 Meter Becken)

Freibad Süd, Kirschweg (25 mal 15 Meter Becken)

Strandbad Barleber See, Wiedersdorfer Straße, großer Strandbereich mit Rettungsturm, Spielplatz und Gastronomie

Strandbar Neustädter See, Salvador-Allende-Straße 30 bis 35, mit bewachtem großen FKK-Strand

Öffnungszeiten von allen Bädern: 10 bis 19 Uhr (Regelöffnungszeit), an Hochsommertagen (um 12 Uhr mindestens 28 Grad Celsius) ist das Bad bis 20 Uhr geöffnet. Bei kalter Witterung (um 15 Uhr weniger als 18 Grad Celsius und starke Bewölkung) sind die Freibäder nur bis 17 Uhr geöffnet. Die Strandbäder stellen die Kassierung und Wasseraufsicht nach Lautsprecherdurchsage ein.

Eintritt: Tageskarte (3 Euro), Feierabendticket ab 17 Uhr (1,50 Euro), 11er Karte (30 Euro), Saisonkarte für alle Frei- und Strandbäder (80 Euro), Jahreskarte für Hallen- Frei- und Strandbäder ohne Sauna (160 Euro)

Ermäßigungen einer Tageskarte: Kinder, Schüler, Azubis bis 18 Jahre (1,50 Euro), Inhaber Magdeburg-Pass (1 Euro), Schüler und Azubis über 18 Jahre, Studenten und Rentner (2 Euro)