Als "extrem hibbelig" beschrieb Sandra Täntzler vom Bürgerverein Nord gestern ihre und die Gemütsverfassung ihrer Mitstreiter. Nach monatelanger Vorbereitung steigt morgen von 11 bis 18 Uhr das Familienfest in Nord. Rund 40 ehrenamtliche Helfer stehen bereit und freuen sich auf viele Besucher auf dem Festgelände "Im Brunnenhof" vor dem Kinder- und Jugendhaus "Oase". Höhepunkt ist die Show mit Kindermusiker Roger Altenburg.

Von Robert Richter

Neustädter See. Im Januar gründete sich das festliche Quintett in Nord: Die Gemeinwesenarbeitsgruppen Neustädter See und Kannenstieg, der Bürgerverein Nord, das Kinder- und Jugendhaus "Oase" und Stadtteilmanagerin Jessica Zedler starteten die Vorbereitungen für das erste Familienfest in Nord. Nun, kurz vor dem großen Tag, steigt die Anspannung.

"Wir wollen, dass Nord mit Kannenstieg und Neustädter See zusammenwächst und die Tangente als trennende Grenze zwischen unseren Stadtteilen überwunden wird", sagt Sandra Täntzler, die als stellvertretende Bürgervereinsvorsitzende auch im zehnköpfigen Festkomitee in der ersten Reihe steht. "Auf der Bühne erwarten die Besucher ab 11 Uhr zum Beispiel die Linedancer der Grundschule Kannenstieg, der Budokan-Karate-Verein und Tänzer der Movement Dance Academy", kündigte Marcel Härtel vom Festkomitee an. Absoluter Höhepunkt soll die Show von Musiker Roger Altenburg mit seinem stimmungsvollen "Liederspaß für Kinder" werden. Altenburg ist musikalischer Botschafter des Magdeburger Förderkreises krebskranker Kinder.

"Abgerundet wird das Programm bis 20 Uhr durch unseren DJ", so Härtel. Und: "Natürlich wird das Festgelände rund um die Bühne mit vielen weiteren Angeboten belebt. Wie es sich für ein Kinderfest gehört, laden Bastelstände, Hüpfburg, Kleinfeldfußball und das AWO-Spielmobil zum Mitmachen ein. Die Besucher können auch Alpakas streicheln oder auf dem Kuchenbasar und am Grillstand schlemmen." Während der Bürgerverein einen Flohmarkt organisiert, wird das Sozialprojekt Nord die Stadtteilchronik Neustädter See nebst kleiner Ausstellung präsentieren.