Halle - Die Zahl der Arbeitslosen in Sachsen-Anhalt ist im Dezember leicht gestiegen. 126 439 Frauen und Männer waren ohne Job, das waren 6249 mehr als im November, wie die Arbeitsagentur am Dienstag in Halle mitteilte. Im Vergleich zum Vorjahresmonat ging die Zahl der Arbeitslosen jedoch um 5920 zurück. Die Arbeitslosenquote lag im Dezember bei 10,7 Prozent und damit 0,5 Punkte unter dem Vorjahresniveau. Im November hatte die Quote bei 10,1 Prozent gelegen.