Gelsenkirchen - Der erwartete Wechsel von Nationalspieler Sidney Sam innerhalb der Fußball-Bundesliga von Bayer Leverkusen zu Schalke 04 ist perfekt. Der 25-Jährige wird ab dem Sommer 2014 für den Club aus Gelsenkirchen spielen.

Nach Angaben der Gelsenkirchener erhält Sam einen Vertrag bis zum 30. Juni 2018. Die Ablösesumme soll bei rund 2,5 Millionen Euro liegen.

"Sidney Sam hat nicht erst durch seine starken Leistungen in dieser Saison bewiesen, welche Impulse er in der Offensive setzen kann", sagte Schalke-Manager Horst Heldt. "Er ist auf vielen Positionen einsetzbar, sehr ehrgeizig und möchte mit Schalke viel erreichen. Wir freuen uns sehr, dass er sich für Königsblau entschieden hat."