Berlin - Zum Auftakt der Berliner Modewoche sind neun Nachwuchsdesigner mit dem European Fashion Award Fash 2014 ausgezeichnet worden. Die Stiftung der Deutschen Bekleidungsindustrie vergab die mit insgesamt 80 000 Euro dotierten Auszeichnungen am Montagabend in Berlin. Den ersten Preis in der Kategorie Studenten holten Anna Schröder und Kaur R. Hensel von der Hochschule Kunst und Design in Halle. Bei den Abschlussarbeiten konnte sich Danny Reinke von der Fahmoda Akademie in Hannover durchsetzen. Mit dem Preisgeld werden die Studierenden bei der Präsentation ihrer Arbeiten unterstützt. Am Dienstag beginnt die Fashion Week offiziell.