Wittenberg - Ein 52 Jahre alter Mann ist am Freitagmorgen in der Lutherstadt Wittenberg mit seinem Auto gegen einen Baum gefahren und gestorben. Nach ersten Erkenntnissen der Polizei überquerte der Mann mit dem Wagen einen Bahnübergang im Ortsteil Dobien. Etwa 100 Meter weiter kam er nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum. Der 52-Jährige starb an der Unfallstelle. Die Straße musste für mehrere Stunden gesperrt werden.