Jena - Fußball-Regionalligist FC Carl Zeiss Jena hat sich zum Ende der Transferperiode noch einmal verstärkt. Die Thüringer liehen am Freitag Fabian Scheffer und Patrick Milchraum jeweils bis zum Saisonende aus. Der 21 Jahre alte Linksverteidiger Scheffer kommt vom Zweitligisten SC Paderborn, der acht Jahre ältere Mittelfeldspieler Milchraum ist beim Drittligisten Stuttgarter Kickers unter Vertrag.

"Mit Patrick Milchraum ist es uns gelungen, jede Menge Erfahrung in unser Team zu holen. Darüber hinaus ist er im Mittelfeld flexibel einsetzbar, was uns zusätzliche Optionen eröffnet", sagte Trainer Andreas Zimmermann. Jena ist Tabellendritter der Regionalliga Nordost hinter der TSG Neustrelitz und dem 1. FC Magdeburg.