Arendsee - Im Arendseer Ortsteil Dessau ist ein 16-Jähriger von einem zurückrollenden Traktor erfasst und schwer verletzt worden. Der 42 Jahre alte Fahrer war vom Gerät abgestiegen, um dem Jugendlichen beim Schließen eines Tores zu helfen, hatte allerdings den Traktor nicht gesichert, wie die Polizei in Salzwedel am Dienstag mitteilte. Das rechte Bein des 16-Jährigen geriet unter ein Hinterrad. Mit schweren Verletzungen wurde der Jugendliche in eine Berliner Klinik geflogen. Ob es sich bei den beiden Beteiligten um Vater und Sohn handelt, konnte ein Polizeisprecher nicht mit Gewissheit sagen.