Halle - Ein Unfall hat am Mittwochmorgen auf der Bundesstraße 80 in Halle für Behinderungen im Berufsverkehr gesorgt. Die viel befahrene Straße musste kurzzeitig gesperrt werden, wie die Polizei mitteilte. Nach ersten Erkenntnissen waren zwei Autos und ein Lastwagen zusammengestoßen. Eine Person wurde leicht verletzt und musste ambulant behandelt werden. Weitere Details waren zunächst noch unklar.