Magdeburg/Halle - Nach Ansicht der Industrie- und Handelskammer (IHK) Halle-Dessau suchen viele Unternehmen zu spät professionellen Rat zum Überwinden von Firmenkrisen. Dabei öffne rechtzeitiges Gegensteuern vielfach neue Chancen am Markt, betonte die IHK. Dazu biete die Kammer ein "Servicepaket für schwierige Zeiten" an. Es enthalte eine umfassende Beratung und auch finanzielle Unterstützung.

In Zusammenarbeit mit der KfW-Mittelstandsbank konnte im Jahr 2013 mit dem Paket 109 ins Schlingern geratenen Firmen geholfen werden. Darunter waren auch solche, die durch das Hochwasser geschädigt wurden. Bei der IHK Magdeburg machten 88 Unternehmen von dem Service Gebrauch, wie eine Sprecherin mitteilte.