Magdeburg - Die 157 Anbieter auf der Landes-Bau-Ausstellung in Magdeburg haben sich am Sonntag zu deren Ende zufrieden mit der dreitägigen Veranstaltung gezeigt. "Das Publikum war äußerst fachkundig und die Resonanz gut", sagte Annette Neuber, Leiterin des Projektteams, der Nachrichtenagentur dpa. Ob die erwarteten 10 000 Besucher tatsächlich gekommen waren, konnte Neuber zunächst nicht sagen. Zum 24. Mal habe die Landes-Bau-Ausstellung sowohl großen Bauunternehmen als auch kleinen Handwerksbetrieben eine Präsentationsplattform geboten. Neue Produkte, Techniken und Dienstleistungen im und am Bau seien angeboten und vorgeführt worden.