Dresden - Handball-Zweitligist HC Rödertal hat für die kommende Saison Rückraumspielerin Lisa-Marie Preis verpflichtet. Die 23 Jahre alte Linkshänderin wechselt zum 1. Juli 2014 vom Liga-Konkurrenten SGH Rosengarten-Buchholz nach Rödertal. Sie unterschrieb einen Vertrag bis 2016.

"Wir sind froh, mit Lisa auf der rechten Rückraumposition eine große Lücke in unserem Kader schließen zu können", sagte HCR-Teammanager Thomas Klein. Preis stammt aus Kühlungsborn, wo sie bei ihrem Heimatclub Empor mit dem Handballspielen begann. Später spielte sie für Fortuna Neubrandenburg und den FHC Frankfurt/Oder. In der laufenden Saison fällt Preis wegen eines Kreuzbandrisses aus.