Teutschenthal - Bei einem Unfall auf der Landstraße 164 in Teutschenthal (Saalekreis) sind am Freitagmorgen zwei Autofahrer verletzt worden. Beim Überholen mehrerer Fahrzeuge stieß ein 43-Jähriger mit einem entgegenkommenden Auto zusammen, wie die Polizei in Merseburg mitteilte. Der 43-Jährige wurde schwer und der Fahrer des anderen Wagens leicht verletzt. Durch den Aufprall gingen beide Autos in Flammen auf. Während der Lösch- und Bergungsarbeiten musste die Landstraße für fast zwei Stunden gesperrt werden. Zur Schadenshöhe konnte die Polizei noch nichts sagen.