Gräfenhainichen/Dessau-Roßlau - Bei einem Unfall auf der Bundesstraße 107 in Gräfenhainichen (Kreis Wittenberg) ist ein Radfahrer schwer verletzt worden. Das teilte die Polizei Dessau-Roßlau am Montag mit. Demnach übersah ein 27 Jahre alter Autofahrer am Sonntagnachmittag den Mann an einer Kreuzung im Ortsteil Jüdenberg. Der 45-Jährige Radfahrer verletzte sich bei dem Zusammenstoß schwer. Der Autofahrer blieb unverletzt.