Zörbig/Dessau-Roßlau - Auf der Bundesstraße 183 nahe Zörbig (Kreis Anhalt-Bitterfeld) ist ein 35-Jähriger mit seinem Auto verunglückt. Wie die Polizei in Dessau am Dienstag mitteilte, kam er am Montagabend aus bislang ungeklärter Ursache von der Straße ab und überschlug sich mehrfach. Dabei wurde er aus dem Fahrzeug geschleudert und schwer verletzt.