Salzatal - Die Polizei hat bei einer Durchsuchung in Salzatal (Saalekreis) bei einem 44 Jahre alten Mann mehrere Säcke mit Cannabisblättern beschlagnahmt. Zudem entdeckten die Beamten im Ortsteil Trebitz Cannabispflanzen und Teile einer sogenannten Indoorplantage. Im Umfeld des Mannes sei bereits seit einiger Zeit wegen des Verdachts des Handels mit Betäubungsmitteln ermittelt worden, teilte ein Polizeisprecher in Merseburg weiter mit.