Blankenburg - Bei einem Unfall auf der Bundesstraße 6 in Blankenburg (Harz) ist ein Ehepaar aus Thüringen in seinem brennenden Wagen ums Leben gekommen. Beim Auffahren auf die B6 fuhr am Sonntag ein nachfolgender Wagen in ihr Auto, wie die Polizei am Montag in Magdeburg mitteilte.

Durch den Aufprall in Höhe des Blankenburger Ortsteils Heimburg wurden beide Autos in den Straßengraben geschleudert. Der Wagen des Ehepaares aus dem Thüringer Landkreis Nordhausen geriet in Brand. Der 65-jährige Fahrer des zweiten Wagens und dessen Frau wurden schwer verletzt. Die B6 war für sechs Stunden in Richtung Bernburg gesperrt.