Friesdorf - Ein Mann ist am Montag in einem Tunnel im Südharz schwer verletzt worden. Wie eine Sprecherin der Polizei in Halle sagte, wurde er von einer Regionalbahn auf der Strecke zwischen Friesdorf und Rammelburg (Landkreis Mansfeld-Südharz) trotz Notbremsung des Lokführers erfasst. Ob es sich um einen Unfall handelte, sei noch unklar.