Nienburg - Auf einer Hühnerfarm in Nienburg (Salzlandkreis) haben unbekannte Metalldiebe etwa 40 Meter Kupferrohr gestohlen. Die Täter kletterten dabei auf eine Mülltonne, um die in bis zu drei Metern Höhe montierten Zuleitungen eines Flüssiggastanks abzumontieren, wie die Polizei in Bernburg am Samstag mitteilte. Dank einer Sicherheitsschaltung wurde der Druck in den Rohren so geregelt, dass weder Menschen noch Tiere zu Schaden kamen. Eine Mitarbeiterin der Hühnerfarm hatte der Polizei den Diebstahl am Morgen gemeldet.