Fußball l Nordhausen (kr) Fußball-Regionalligist 1. FC Magdeburg verlor am Sonnabend sein Punktspiel bei Wacker Nordhausen mit 2:2 (1:2). Die schnelle 1:0-Führung der Magdeburger durch Nennhuber (3. Minute) glich Halstenberg mit einem 30-m-Freistoß in den Dreiangel aus (9.). Beretis drei Minuten später erzielteHaswald das 2:1 für die Gastgeber, die seit der 31. Minute nach der Roten Karte für Juraschek einen Spieler weniger auf dem feld hatten. Ein kapitaler Schniter von Handke fürhte zum 3:1 für Nordhausen (74.) durch Hauck. Mit einem verwandelten Elfmeter sorgte Hammann für den Anschlusstreffer. Wegen Meckerns nach Foulspiel sah der Magdeburger Siefkes Gelb-Rot (91.)