Magdeburg - Die aus Halberstadt stammende Schlagersängerin Linda Hesse ("Ich bin ja kein Mann") mag Stress und frühes Aufstehen. "Ich komme doch aus Sachsen-Anhalt. Ich bin aus dem Land der Frühaufsteher und ich mag es, früh aufzustehen", sagte die 26-Jährige am Dienstag am Rande eines Besuchs des Radiosenders SAW in Magdeburg der Nachrichtenagentur dpa. Belastend sei das nicht. "Eigentlich mag ich den Stress. Selbst um 3.30 Uhr aufstehen und morgens um 6.50 Uhr pünktlich im Studio zu sein - das find ich cool, weil schlafen kann ich noch lang genug." Hesse stellt derzeit ihre Single "Knutschen... ich kann nichts dafür" aus ihrem im Sommer erscheinenden zweiten Album vor.