Ilberstedt - Seine Liebe zur Geschwindigkeit kommt einen Sportwagenfahrer aus dem Harz teuer zu stehen. Auf der Bundesstraße 6 zwischen Ilberstedt und Güsten war er am Mittwoch mit 201 Stundenkilometern unterwegs - erlaubt war Tempo 120, wie die Autobahnpolizei in Hohenwarsleben am Donnerstag mitteilte. Die Beamten erwischten den Raser mit einem Geschwindigkeitsmesswagen. Der 42-Jährige muss nun mit einem Bußgeld von 440 Euro, zwei Monaten Fahrverbot und zwei Punkten in Flensburg rechnen.