Halle - Sören Bertram bleibt dem Fußball-Drittligisten Hallescher FC auch über die Sommerpause hinaus erhalten. Der 22-jährige Mittelfeldmann unterschrieb am Mittwoch einen Zweijahresvertrag. In der abgelaufenen Saison war Bertram von Zweitligist VfL Bochum lediglich ausgeliehen gewesen, aber mit 37 Einsätzen und elf Toren einer der Leistungsträger im Team von Trainer Sven Köhler. "Nach der Saison ist jedem klar, wie wichtig die Personalie für unsere weitere sportliche Entwicklung ist. Wir sind froh, Sören davon überzeugt zu haben, unseren Weg weitere zwei Jahre gemeinsam zu gehen", erklärte HFC-Manager Ralph Kühne.