Halle - Fußball-Drittligist Hallescher FC hat den Vertrag mit Mittelfeldspieler Björn Ziegenbein um zwei Jahre bis zum 30. Juni 2016 verlängert. Das teilte der Club am Freitag mit. In der abgelaufenen Saison hatte der 28-Jährige in 21 Einsätzen erheblich die Gestaltung des halleschen Offensivspiels mitbestimmt.

In den vergangenen Tagen hatte der HFC bereits die Vertragsverlängerungen von Pierre Kleinheider, Tim Kruse, Patrick Mouaya und Sören Bertram sowie die Verpflichtung von Sascha Pfeffer (Chemnitzer FC) und Dominic Rau (Erzgebirge Aue) bekanntgegeben.