Sülzetal - Unbekannte Täter haben in Altenweddingen im Landkreis Börde einen Geldautomaten in die Luft gesprengt und Bargeld erbeutet. Wie die Polizei in Haldensleben mitteilte, hatte eine Zeugin in der Nacht zu Dienstag einen lauten Knall gehört und die Beamten alarmiert. Beim Eintreffen der Polizei an der Filiale in der Einheitsgemeinde Sülzetal brannte der Vorraum, zudem wurden Gasflaschen entdeckt. Die Feuerwehr löschte die Flammen, die Täter waren bereits geflüchtet.