Paris - Titelverteidiger Rafael Nadal hat bei den French Open seinen letztjährigen Endspielgegner David Ferrer erneut bezwungen und ist in das Halbfinale eingezogen.

Der achtmalige Paris-Champion Nadal siegte in dem spanischen Tennis-Duell 4:6, 6:4, 6:0, 6:1. Einen Tag nach seinem 28. Geburtstag revanchierte er sich damit für die jüngste Niederlage gegen Ferrer beim Sandplatz-Turnier in Monte Carlo.

Nadal trifft auf Wimbledonsieger Andy Murray, der Schotte schlug den Franzosen Gael Monfils 6:4, 6:1, 4:6, 1:6, 6:0. Das andere Semifinale bestreiten der Weltranglisten-Zweite Novak Djokovic aus Serbien und der Lette Ernests Gulbis.