Berga/Halle - Auf der A38 von Nordhausen nach Leipzig ist ein Kleintransporterfahrer unter den Anhänger eines Lasters geraten und schwer verletzt worden. Bei Berga (Mansfeld-Südharz) habe der 39-Jährige zu spät gesehen, dass der Lastwagen wegen eines anderen Unfalls bremsen musste, sagte ein Polizeisprecher am Donnerstag in Halle. Mit hoher Geschwindigkeit fuhr der Mann mit seinem Kleintransporter gegen den Anhänger und wurde unter ihm eingeklemmt. Mit schweren Verletzungen wurde der 39-Jährige am Mittwochabend in ein Krankenhaus gebracht.