Dessau-Roßlau - Ein 54-jähriger Fahrer eines Kleinkraftrades ist bei einem Verkehrsunfall auf der Kreisstraße 1255 ums Leben gekommen. Nach Polizeiangaben war er am Freitag in einer Rechtskurve kurz vor der Ortschaft Natho ins Rutschen und auf die Gegenfahrbahn geraten. Dort kollidierte er mit einem Pkw. Ein Notarzt konnte nur noch den Tod feststellen.