Barleben - Der Rechtsanwalt Rüdiger Buhlmann ist neuer Vorsitzender der Opferschutzorganisation Weißer Ring in Sachsen-Anhalt. Die Landesmitgliederversammlung habe Buhlmann am Sonntag in Barleben bei Magdeburg gewählt, sagte der bisherige Landeschef Wolfgang Kummerländer. Er stand dem Landesverband 14 Jahre lang vor. Rüdiger Buhlmann war zwischen 2008 und 2013 Direktor des Technischen Polizeiamtes Sachsen-Anhalt. Anfang der 1990er Jahre arbeite er als Justiziar im Luftfahrtbundesamt in Braunschweig. 1997 bis 2001 war er Kanzler der Fachhochschule der Polizei Sachsen-Anhalt, wie er auf seiner Homepage schreibt.

Der Weiße Ring hat in Sachsen-Anhalt im vergangenen Jahr knapp 300 Kriminalitätsopfer mit Beratung, Begleitung und auch finanzieller Hilfe unterstützt.