Halle - Der Hallesche FC und sein Neuzugang Sascha Pfeffer treffen gleich zum Saisonstart auf den Chemnitzer FC. Das geht aus dem Spielplan für die neue Spielzeit der 3. Fußball-Liga hervor, der am Montag vom Deutschen Fußball-Bund (DFB) veröffentlicht wurde. Außer für Pfeffer wird die Partie auch für den neuen Scout Gerd Schädlich etwas besonderes, denn der trainierte in der vergangenen Saison noch den CFC. Das erste Heimspiel beginnt am 26. Juli um 14.00 Uhr.

Das erste Auswärtsspiel bestreitet das Team von Trainer Sven Köhler eine Woche später bei Zweitliga-Absteiger Arminia Bielefeld, ehe am 5./6. August Aufsteiger Fortuna Köln in Halle zu Gast ist. Die Hinrunde beschließt der HFC mit einem Heimspiel gegen den VfL Osnabrück (28. - 30. November). Vor der Winterpause vom 22. Dezember bis 30. Januar 2015 stehen noch drei Rückrundenbegegnungen auf dem Programm. Die Saison endet am 23. Mai 2015.